TYPO3-Wartungsangebot

CMS-basierte Webseiten sollten niemals ohne einen Wartungsplan online gehen, der sich explizit mit dem Faktor Sicherheit auseinandersetzt. Wenn die Software, auf der Ihre Webseite basiert, nicht gepflegt und gewartet wird, ist sie für Hacker ein leichtes Ziel.

Warum?

Schwachstellen in der Software sind oft das Einfallstor für Hacker. Es ist nicht nur teuer, die negativen Auswirkungen eines Hacks zu beheben, auch der Ruf Ihrer Firma und das Suchmaschinen-Ranking Ihrer Webseite würden stark darunter leiden – vom Verlust wertvoller, vertraulicher Daten ganz zu schweigen.

Wie?

An sich ist es vergleichsweise einfach, Ihr TYPO3-CMS auf dem neuesten Stand zu halten. Sobald ein neuer Patch veröffentlicht wird, muss jener auf das System aufgespielt werden. Auch hier gilt: Am besten ist es, einen solchen Wartungsplan zu entwerfen, bevor die Seite online geht.


Mit unserem Wartungsangebot können Sie dieses Risiko minimieren und eine Menge Geld sparen.

Erfahrungswerte in der Wartung

Einige unserer Kunden betreuen wir bereits seit der Firmengründung im Jahr 2005. Ihre Webseiten haben in dieser Zeit mehrere Entwicklungs-, Design-, und Kompatibilitätszyklen (für mobile Seiten, etc.) durchschritten. Das Fundament ist stets eine sichere, aktuelle TYPO3-Version, die Ihren Content bestmöglich nach außen trägt. 

Schreiben Sie uns – wir würden uns sehr darüber freuen, auch für Ihre Webanwendung die ideale Wartungslösung zu entwerfen.